Ich wollte das Auto von Anfang an folieren. Das Blau ist zwar auffällig aber irgendwie auch langweilig und einfach: Zu fucking blau! Die Frage war nur wie soll das Auto gestaltet werden. Ich habe viele Entwürfe gemacht, von verrückt, verspielt, bis geradlinig.

design01 design02 design03 design04 design05

Ich glaube etwa das Erste was Dieter sagte als er mein Auto sah war: Nein!! Mit dieser Farbe wird es doch unerträglich heiss im Auto, das Dach muss weiss sein!  Ich habe mich für ein einfaches Design entschieden mit weissem Dach, welches die Linien des Autos unterstreicht, das Auto ist ja so schon eine natürliche Schönheit.

l300-folie-soll

Bei der Folierung wird “einfach” eine Folie aufgeklebt, die gibt es in jeder Farbe oder sogar mit Muster. Das ist aber was für Profis wenn es gut werden soll.  Till hat mir Grafica in Chur empfohlen, und wenn jemand was über Folienkleben weiss, dann der Till:-)

wpid-dsc_0099.jpg

Und tatsächlich, die haben super Arbeit geleistet. Es sieht aus wie lackiert, aber zu einem Bruchteil des Preises einer Lackierung.

wpid-dsc_01032.jpg.jpeg

Sieht geil aus!

Hier noch eine Detailaufnahme, erstaunlich:

wpid-dsc_0110.jpg

Dies schliesst den Umbau des Autos ab. 3 Wochen bevor es los geht ist das Auto bereit. Endlich!!! Es hat länger gedauert und mehr gekostet als gedacht. Aber es hat (meistens) Spass gemacht und ich habe viel gelernt. Ich wäre bereit los zulegen, wäre…

Ich habe mich entschieden die Reise abzusagen, schweren Herzens. Wie die meisten wissen ist mein Vater schwer krank. Eine schnelle Rückreise wäre unmöglich im Notfall. Ausserdem verbringe ich lieber Zeit mit ihm und meiner Familie im Moment. Die Mongolei gibt es auch nächstes Jahr noch.

Aber jene die mich kennen wissen, dass ich sicher bereits einen neuen Plan habe…